Deutschland / Landsberg am Lech. Am Samstag, dem 21.05.2022 habe ich im Rahmen der Kreisjugendkulturtage einen Graffiti-Workshop im Jugendzentrum von Landsberg gegeben.

Die Jugendlichen kamen aus dem ganzen Landkreis, um sich in das Sprühen einweisen zu lassen.

Neben der klassischen Einführung und dem gemeinsamen Bild zu Beginn, entstanden auch ganz unerwartet schöne Werke! Von einer Interpretation von Van Gogh zu einem Sonnenuntergang und eigenen Styles.

Rückblick in Bildern:

Die Sternennacht von Vincent Van Gogh neu interpretiert und komplett gesprüht. Sehr gelungenes Werk von zwei Schülerinnen der lokalen Realschule!

Kein Van Gogh, aber ein Vincent, Finn und ein Marc. Namen Sprühen in verschiedenen Ausdrucksweisen und Stilen.

Bringt Sonne ins Juze: ein Sonnenuntergang oder Aufgang am Meer!

Im Großen und Ganzen ein sehr gelungener Workshop. Oder wie es die Teilnehmer*innen zusammenfassten:

Morgen gibt es nochmal eine E-Mail. Einladung zum Vatertag-Special für Familien im Atelier Rose in Schondorf (Studio Rose) / Bahnhofstraße 35. Weitere Informationen folgen!

Du interessierst dich für Graffiti und würdest gerne mehr über das Sprühen von Formen lernen?

Es gibt noch Platz für Workshops! Für Bildungseinrichtungen ist außerdem meine "Urbane Kunst Methodik" erhältlich, welche in 33 Modulen eine sowohl praktische als auch geisteswissenschaftliche Einführung in die urbane Kunst gibt.

Schau in meine vergangenen Workshops und entdecke, wie ich Jugendlichen die Kunst des Sprühens näher bringe!

  • Unterstütze unabhängige Kunst und empfehle einem Freund / einer Freundin meinen Newsletter. Für den symbolischen Betrag von 1€ gibt es monatlich Kunst und Kultur zu entdecken, sowie einen Überblick über kommende Veranstaltungen

  • Eine Sprühdosen (die Alternative zum Kaffee), kann man mir HIER spendieren.

Presseschau Erwa.One - 2022

Pressespiegel zum Weiterlesen: