In den letzten Tagen habe ich zwei Wanderungen aktualisiert. Sie waren bereits etwas in Jahre gekommen. Allerdings merke ich immer wieder, dass auch alten Wanderbeschreibungen meistens noch gut zu folgen ist. Das ein oder andere Wegzeichen kommt eher dazu, als dass es verschwindet.

https://www.schoener-suedwesten.de/Touren/Schwaebisch-Fraenkischer-Wald/Wanderungen/Edenbachtal-Geologischer-Pfad-Wanderung.html

Der nasse Sommer führt bei dieser Wanderung zu erstaunlich matschigen und rutschigen Wegen. Es gibt ein paar Stellen – insbesondere der relativ steile Abstieg zum Forellensprung – wo man ins Rutschen kommen kann.

https://www.schoener-suedwesten.de/Touren/Stromberg-Heuchelberg/Wanderungen/Heiligenbergsee-Fuellmenbacher-Hof-Wanderung.html

Das ist eher eine gemütliche Wanderung, die in weiten Teilen auf Forstwegen verläuft.

Von der letzten Wanderung habe ich auch einen kleinen Film gemacht.